Maximilian Mustermann

*24.09.1967 - †05.05.2007 | Wir vermissen Dich seit:

  • 3673TagenD
  • 9StundenH
  • 4MinutenM
  • 14SekundenS
Entschuldigung, aber es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut. Eintragen

Maximilian

Maximilian wurde am 24. September 1967 in Musterstadt, damals Musterhausen, geboren.
Bis seine Eltern sich eine eigene Wohnung leisten konnten, wuchs er bei den Großeltern in dem kleinen Städtchen Musterbergstadt auf.

Aufgrund der Tatsache das seine beiden Großeltern noch Erwerbsfähig waren, war Maximilian tagsüber in der Kinderkrippe bzw. später dann im Kinderhort tagsüber untergebracht. Er besuchte die Grundschule in Musterbergstadt und später das Gymnasium in Musterstadt. Er absolvierte dann ein Jahr als Musterlehrling auf den berufsbildenden Schulen in Mustergroßstadt und fing dann seine Lehre als Mustermeister an.

1989 nach Beendigung seiner Lehrzeit, zog es Ihn in die Ferne und er arbeite als Musterfahrer und war viel unterwegs. Erst später zog es Ihn dann zu seinem eigentlichen Beruf als Mustergestalter.

Privat fand er breits früh sein großes Glück. Magdalena und Maximilian lernten sich früh kennen. Sie heirateten und schon bald darauf bekamen die beiden Kinder. Die Familie bot für Ihn immer einen großen Rückhalt.

Nach vielen Höhen und Tiefen in seinem Berufsleben feierte er in den Jahren 1997 bis 2002 seine größten beruflichen Erfolge. Er schaffte Werke wie Musterband, Muster-Gala und verdiente sich daurch in der Fachwelt ein großes Musteransehen.

2003 ereilte Maximilian dann ein großer Schicksalschlag, von dem er sich nicht mehr richtig erholen konnte. Geschäftlich blieben fortan die Erfolge aus und Maximilian zog sich mehr und mehr zurück. Schließlich kam für Ihn dann auch noch die Trennung von seiner Frau.

Im Februar 2006 erhielt Maximilian dann die Nachricht der schweren Erkrankung. Er nahm die Herausforderung an und kämpfte tapfer. Die Ärzte räumten Ihn ein gute Heilungschance ein und Magdalena war wieder an seiner Seite und unterstütze Maximilian wo sie konnte.
Das Zusammensein mit seiner Frau gab ihm zeitweise die Kraft mit seiner Krankheit fertig zu werden, und es schien so als käme alles zu einem gutem Ende.

Völlig unverhofft verstarb Maximilian dann jedoch am frühen Morgen des 05.Mai 2007 in Musterstadt.


Hinweis: Dieses ist eine Beispielseite! Sie können in der Gedenkvorlage beliebig viele Seiten mit Text- oder Bilderinhalten erstellen.

Album





Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.
Dieses ist eine Beispielgalerie! Sie können hier eigene Texte zu Ihren Bildern veröffentlichen.

Info

Dieses ist eine Premium WordPress Gedenkseitenvorlage von Memorial-Mind.

Angehörige, Freunde und Besucher können sich mit Ihrer E-Mail-Adresse zu einer Todestag-Erinnerung
auf Ihrer Gedenkseite eintragen.


In den Inhaltsseiten dieser Gedenkvorlage können auch MP3-Musiktitel abgespielt werden:


Alle Seiten sind so ausgelegt, dass sie auf allen gängigen Webbrowsern funktionieren.

Neuere Angebote sind schon „Full Responsive“ – also z. B. auch über iPad oder iPhone aufruf- und bearbeitbar.


Mit jedem Kauf einer Vorlage erhalten Sie automatisch eine eigene Gedenkstätte im Internet.
Im Kaufpreis enthalten ist die Bereitstellung auf unserem Server. Hierfür gibt es verschiedene Laufzeit-Angebote (Informationen auf jeder Vorlagenseite). Alle Seiten sind vorinstalliert.


Ihre Gedenkseite kann unter der Domain: www.memorial-mind.com/ihr-name jederzeit aufgerufen werden, und schnell und einfach durch eigene Texte und Bilder ergänzt werden. Sie können im sogenannten Backendbereich in WordPress bzw. in Ihrer Gedenkseite beliebig viele Seiten mit Textinhalten anlegen und veröffentlichen. Dazu bedarf es keinerlei Vorkenntnisse in einer Programiersprache wie z.B. HTML, CSS etc..


Seiten oder Kondolenzbeiträge können Sie mit Bildern, Videos oder Musik füllen- bzw. hinterlegen und Sie können zu jeder Seite einzelne Hintergrundbilder hinzufügen, um Ihrer Kondolenz- und Gedenkseite einen weiteren individuellen Charakter zu verleihen. Gestalten Sie Ihre Gedenkseite individuell – Erinnerungen leben immer weiter!


Haben Sie Fragen zu dieser Kondolenz- und Gedenkseitenvorlage? Dann schreiben Sie uns bitte. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular auf dieser Beispielseite oder schreiben Sie uns direkt an info@gedenkvorlagen.de

Kontakt